07071 - 73209

Rezeptidee

Schwarzwurzeln in Sesam gebacken mit Rote Bete-Quinoa-Salat

(4 Portionen)

Zutaten:

Salat:

200g Quinoa

100g Postelein

1 Rote Bete 

1 Avocado

Saft einer halben Zitrone

5 EL Olivenöl

Salz, Pfeffer 

 

Schwarzwurzeln: 

800g Schwarzwurzeln

200g Sesam

Zitrone, Mehl, Ei, Salz, Pfeffer



Zubereitung:

Den Zitronensaft in ca. 1 Liter Wasser geben.

Schwarzwurzeln mit Küchenhandschuhen unter fließendem Wasser putzen und dünn schälen. In ca. 5 cm lange Stücke schneiden und sofort in das Zitronenwasser geben. Etwa 1 Liter Salzwasser zum Kochen bringen und die Wurzeln darin etwa 10 Minuten bissfest garen.

Quinoa in heißem Wasser abspülen und mit der doppelten Wassermenge aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen, dann bei ausgeschalteter Flamme ca. 10 Min. ausquellen lassen. Das Wasser sollte aufgesogen, die Körner aufgeplatzt aber noch bissfest sein. Rohe Rote Bete schälen, halbieren und in hauchdünne Scheiben schneiden. Avocado schälen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Postelein waschen und trocken schleudern. Alles zusammen vorsichtig in einer Schüssel vermengen und mit dem Dressing aus Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Olivenöl abschmecken. Nach Bedarf kann auch noch etwas Apfelessig hinzugefügt werden.

Die Schwarzwurzelstücke würzen und in Mehl, Ei und Sesam wenden.

In heißem Öl in einer Pfanne ausbacken und mit dem Salat zusammen servieren. Dazu passt auch eine Creme aus Schmand, Zitrone, Salz, Pfeffer und Kräutern.


Guten Appetit wünschen

 

Die Bläsiberger

 

TIPP:  

Zubereitung von Schwarzwurzeln 

Schwarzwurzeln werden unter fließendem Wasser gebürstet und dünn, am besten mit einem Sparschäler geschält.

Da beim Schälen klebriger Milchsaft austritt, der an Händen und Kleidung hartnäckige Flecken hinterlässt, ist es sinnvoll, Küchenhandschuhe und Schürze anzuziehen.

Die geschälten und geschnittenen Wurzeln sollten sofort in eine Wasserschüssel mit Zitronensaft und evtl. etwas Mehl gegeben werden, damit sie schön weiß bleiben.

Schwarzwurzeln werden ca. zehn Minuten in kochendem Salzwasser gegart und dann mit einer hellen Soße oder gebräunter Butter serviert. Überbacken mit Käse oder einer Bechamelsoße sind sie auch sehr schmackhaft.

 


drucken
aufklappen zuklappen

Warenkorb

Warenwert  0,00 € 
öffnen

Liefergebiete

Tübingen, Reutlingen, Rottenburg, Ammerbuch, Metzingen, Pfullingen, Eningen, Lichtenstein, Kusterdingen, Mössingen, Nehren, Gomaringen, Gönningen, Kirchentellinsfurt, Dußlingen, Wannweil, Ofterdingen, Bodelshausen